Essig schafft hygienische Sauberkeit im Haushalt

Die Anwendungsbereiche von Essig im Haushalt sind sehr vielfältig.

  • Küche: Eine Lösung aus 2 Tassen Essig und 1 Liter Wasser mischen und Tische und andere Flächen abwaschen.
  • Bad: Die Mischung in die Flasche geben. Waschbecken, Badewanne und Fliesen mit der Lösung sprühen. Kurz einwirken lassen und abwischen.
  • Brotkasten und Schränke: Essig wirkt auf natürliche Weise gegen Schimmelpilzen und Bakterien. 1 Teil Essig mit 4 Teilen Wasser verdünnen und Brotkasten auswischen.
  • Wäschepflege: Bei jeder Wäsche 50ml Essing in die Weichspülkammer geben. Die Wäsche bleibt weich und Essig schütz die Waschmachine vor dem Verkalken.
  • Wasserkocher entkalken: 1 Liter Wasser und ! Tasse Essig in den Wasserkocher füllen und ca. 30 Minuten einwirken lassen. Dann die Lösung zum Kochen bringen und gründlich ausspülen.

 

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Das Einschalten einer leeren Mikrowelle

Die Mikrowelle sollte nicht leer betrieben werden. Diese könnten zu Defekten führen. Wenn bei Ihren Mikrowellen keine Kindersicherung gibt stellen Sie immer im Zweifelsfall ein kleines Wassergefäß oder ein Glas Wasser. Das Wasser absorbiert die Leistung des Magnetrons (die Strahlung) und das Gerät wird nicht beschädigt.

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Holzstiele von Eis wiederverwenden

Stecketiketten für Blumensorten

  • Holzstiele für Eis lassen sich gut mit einem wasserfesten Filzstift oder Permanentmarker beschriften und als Stecketiketten für Blumensorten oder Kräuter verwenden.

Farbmuster zur Hand

  • Tauchen Sie die Holzstiele für Eis in die Wandfarbe und lassen Sie sie trocken. Eine praktische Mini-Farbprobe zum Vergleich mit Kissen, Tischdecken oder anderen Dekorationen im Geschäft hilft die richtige Entscheidung bei Einkaufen zu treffen.

 

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Hartnäckige Schimmelflecken auf weißen Textilien entfernen

Hartnäckige Schimmelflecken auf weißen Textilien entfernt man mit einer Mischung von Wasser, Wasserstoffperoxid und Ammoniak. (ein Teeloffel Wasserstoffperoxid und ein Teeloffel Ammoniak pro Tasse Wasser) Die Schimmelflecken mit der Mischung einreiben und in heißem Wasser ausspülen und an der direkten Sonnenstrahlung trocknen lassen.

Hartnäckige Flecken kann man immer vor dem Waschen mit ökologisch verträglichen Mitteln vorbehandeln, zum Beispiel mit Gallseife.

Ähnliche Posts:

Rostflecken auf farbigen Textilien 100% entfernen

Entfernung von frischen Tintenflecken

Frische Teeflecken auf Kleidung entfernen

Fettflecken auf hellen Stoffen

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Desinfektionsmittel auf natürlicher Basis selber machen

Auf chemische Desinfektionsmittel im Haushalt mit Kindern sollte man so weit wie möglich verzichten. Man kann Desinfektionsmittel auf natürlicher Basis selber machen. Sie brauchen 1TL Lavendelöl, 10ml Vodka und ein Glas Wasser. Die Zutaten mischen und in eine große Sprühflasche füllen. Vor der Verwendung gut schütteln. Eben so wie Lavendel, 5% Essigsäure hat eine leicht desinfizierende Wirkung. Der Geruch von Essig wird innerhalb von ein paar Stunden verschwinden.

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Selber testen, wie frisch ein Hühnerei ist

Frische Hüh­ner­eier sind leicht verderbliche Lebensmittel. Wie frisch ein Hühnerei ist, kann man selber testen.

  • Füllen Sie eine Schüssel mit Salzwasserlösung (1EL pro Glas Wasser) und legen Sie die rohe Eier rein. Wenn die Eier untergehen, sind sie noch frisch.
  • Ein älteres oder verdorbenes Ei schwimmt an der Wasseroberfläche.
  • Um die Eier solange wie möglich, frisch zu halten, sollten die Eier mit dem stumpfen Ende nach oben gelagert werden. Die Luft­kam­mer befin­det sich dann oben, die Eier blei­ben län­ger frisch.
  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Schneemann aus zerkleinerte Eierschalen basteln

Basteln mit Kindern fördert die Motorik und Konzentration. Durch die Beschäftigung mit Bastelmaterialien werden Motorik und Feinmotorik, Vorstellungsvermögen und Konzentrationsfähigkeit Ihrer Kinder gefördert. Die Förderung der Feinmotorik bereits im frühen Kindergartenalter ist wichtig, weil sie die Sprachfähigkeit beeinflusst. Es passiert, weil das Sprachzentrum im Gehirn für die Feinmotorik und die Fingerfertigkeit gekuppelt ist. In jedem Haushalt können Sie Gegenstände des täglichen Lebens finden, wie Kartons, Becher, Eierschalen, die sich gut zum Basteln eignen.

Bastelanleitung für ein Schneemann aus zerkleinerte weiße Eierschalen

Sie benötigen:

Getrocknete und zerkleinerte Eierschalen von weißen Eiern, Kleber, blaues Papier, Stift, Schneemanvorlage, Knete. Die Schalen müssen gut abgespült und gewaschen werden.

 

 

Wir fangen an zu kneten.

Unterstützen Sie Ihr Kind beim Sprechen lernen.

“Welche Farbe sind die Handschuhe deines Schneemanns? – Orange, blau, rot…”

“Was trägt dein Schneemann auf dem Kopf?” – Eimer, Hut, Schal, Mütze, Korb … ”

Kleben Sie die Eierschalenstückchen vorsichtig mit Ihrem Kind.

 

 

 

 

 

Den Mund, Augen, Nase, und Knöpfe des Schneemanns aus einem kleinem Stück Knete formen und aufkleben. Der Schneemann kann Augen und Knöpfe aus Perlen erhalten. Fertig!

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Rostflecken auf farbigen Textilien 100% entfernen

Rostflecken auf farbigen Textilien entfernt man mit einer Mischung von Glycerin und geriebener Seife. Reiben Sie die Seife in eine kleine Schale und fügen Sie gleichteiliges Gemisch von Wasser und Glycerin dazu. Dann die Flecken mit der Mischung einreiben und über Nacht einweichen lassen. Danach das Kleidungsstück in kaltem Wasser ausspülen.

Ähnliche Posts: Rostflecken auf Metall entfernen

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Wie kann man das verzogene Holzbrett wieder gerade zu bekommen?

Holzbretter können sich durch Wasser und Hitze verziehen. Um das verzogene Holzbrett wieder gerade zu bekommen, legen Sie das Holzbrett auf eine gerade Fläche zwischen zwei feuchte Handtücher und beschweren diese mit einem schweren Gegenstand. Lassen Sie es so 12 Stunden oder über Nacht liegen. Nach dem Trocknen wird das Brett wieder gerade sein.

Bitte beachten: Holzbretter nie im Wasser liegen lassen oder in der Spülmaschine reinigen. Das Brett nach dem Gebrauch einfach mit heißem Wasser abwischen, von Zeit zu Zeit mit etwas Speiseöl in Faserrichtung einölen, und gut trocknen lassen. Dann halten die Holzbretter länger und bilden sich keine Bakterien.

Ähnliche Posts: Ein neues Schneidebrett aus Holz oder Bambus mit Leinöl einölen

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS