Make-up Flecken auf der Kleidung entfernen

Make-up Flecken auf der Kleidung kann man leicht entfernen.Tupfen Sie die Flecken mit einem glyzerinbefeuchteten Tuch heraus. Robustetete Textilien können Sie mit verdünntem Salmiakgeist behandelt werden. Dann gut ausspülen.

Besonders hartnäckige Flecken können Sie auch mit etwas Waschbenzin betupfen.

Frische Make-up Flecken mit Gallseife einreiben, dann in warmes Wasser einweichen und waschen.

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Holzspielzeug reinigen

Alle Kinderspielzeuge sollten regelmäßig gereinigt werden. Holzspielzeug lieber nicht mit Wasser waschen oder im Wasser einweichen.  Zu viel Wasser ist nicht gut, weil das Holz sich voll saugt und es sich dann auseinander dehnt.

Holzspielteile und Holzspielzeug nur mit einem feuchten Tuch mit Essigwasser reinigen. Essigwasser wirkt antibakteriell. Kein Desinfektionsmittel, heißes Wasser oder Ähnliches verwenden!

Mischen Sie eine Tasse Wasser und eine Tasse Essig. Befeuchten Sie ein Tuch oder Mikrofasertuch mit dieser Lösung und wischen Sie dann das Spielzeug.

Sehr schmutziges Spielzeug kurz unter Wasser abspülen, sofort mit einem Tuch trockenwischen und trocknen lassen.

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Federbetten enthalten weniger Allergene

Federbetten oder Synthetik?

Jedes Jahr nimmt die Anzahl der Menschen, die unter Allergien leiden, immer mehr zu. Allergiker sollten lieber in Federbetten als in synthetischem Bettzeug schlafen. Die Federbetten und Kopfkissen für Milbenallergiker sind besser als Synthetik Bettdecken und Kissen. Die Federbetten oder Kopfkissen mit Federfüllung aus dem Naturmaterial, wie z.B. Daunen und Federn, enthalten weniger Allergene als mit Synthetik gefüllte Kopfkissen.

Bettdecke und Kopfkissen müssen ein bis zweimal im Jahr bei 60 Grad Celsius gewaschen oder in den Gefrierschrank gesteckt werden. Bettlaken und Bezüge müssen wöchentlich bei über 60 Grad Celsius gewaschen werden.

Ähnliche Posts:

Frische Luft hilft gegen Milben

Nach dem Staubsaugen müssen die Räume gelüftet werden

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Kaffeesatz ist ein hervorragender Dünger

Kaffeereste müssen nicht weggeschüttet werden. Kaffeesatz enthält viel Phosphor und Kalium. Kaffeesatz ist ein hervorragender Dünger, nicht nur für Topfpflanzen. Als Pflanzendünger ist Kaffeesatz billig und griffbereit.

Auch im Garten lässt er sich Kaffeesatz als Dünger sehr gut verwenden. Mischen Sie den Kaffeesatz mit Blumenerde und verteilen Sie die Mischung unter die Blumen.

Für Topfpflanzen einfach Kaffeesatz ins frische Gießwasser zufügen und die Pflanzen gießen.

Mit dem erkalteten Kaffee können die Pflanzen von Blattläusen besprüht werden.

Mehr Tipps:

Rosen lieben Bananenschalen

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Holzlöffel und Kochzubehör aus Holz reinigen

Holzlöffel und Kochzubehör aus Holz nehmen im Laufe der Zeit die Farbe von Lebensmitteln an. Stellen Sie die Löffel und in einem Glas Mineralwasser mit Kohlensäure. Die Kohlensäure sprudelt die Verfarbung weg und die Löffel sieht wieder wie neu aus.

Reiben Sie die Holzlöffel mit einer Zitronenschale ab und schon verschwinden die Verfärbungen. Eine Zitronenschale wirkt antibakteriell und entfernt die unangenehme Gerüche.

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Kaugummi im Haar ohne Tränen entfernen

Ihr Kind hat Kaugummi im Haar. Kein Grund zur Schere zu greifen. Weichen Sie die verklebten Strähnen 2-3 Minuten in Cola ein und spülen Sie danach heraus. Der Kaugummi löst sich dadurch einfach auf.

Gegen Kaugummi in den Haaren hilft Nagellackentferner oder Waschbenzin. Vorsichtig den Kaugummi mit Nagellackentferner oder Waschbenzin behandeln und dann gründlich ausspülen.

 

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Wie kann man Ölgemälde auffrischen

Ölgemälde auffrischen, aber wie? Ölgemälde können mit einem weichen Tuch und ein wenig Eiweiß gereinigt werden. Eiweiß nimmt Staub und Schmutz auf, schädet nicht die Farbe und bringt das Ölbild dann wieder in seinem ursprünglichen Glanz. Die Oberfläche von Gemälden kann man auch mit Knoblauchsaft gut reinigen. Der Knoblauchsaft schützt das Ölgemälde gegen Alterung.

Mehr zum Thema:

Türklinken aus Messing glänzen wieder

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Wie lässt sich der Klettverschluss am besten reinigen?

Wenn die Klettverschlüsse am Schuhe oder Kleidung lassen sich nicht ganz schließen, weichen Sie kurz den Klettverschluss mit Seife, nehmen Sie eine grobe Zahnbürste oder Kamm und „bürsten“ Sie ihn. Die Seife entfernt Fett und Schmutz.

Um einen sehr verschmutzten Klettverschluss schnell zu reinigen, brauchen Sie eine kleine Drahtbürste. „Bürsten“ Sie einen verschmutzten Klettverschluss mit dem Drahtbürste und waschen ihn mit warmen Wasser. Die Reste kann man leicht mit den Fingern entfernen.

Schließen Sie alle Reiß- und Klettverschlüsse immer vor dem Waschen oder Reinigung Ihrer Schuhe.

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS