Wie kann man die Kühlschrankdichtung prüfen

Im Laufe der Zeit kann der Dichtungsgummi von Kühlschränken porös und damit undicht werden. Um zu überprüfen, ob die Kühlschranktür noch richtig schließt, sollte es testen. Schalten Sie das Licht aus, ziehen Sie Rolläden runter und legen eine angeschaltete Taschenlampe in den Kühlschrank hinein. Dringt Licht nach außen, ist es die Zeit die gesamte Kühlschrankdichtung auswechseln.

Mehr zumThema:

Unangenehme Gerüche im Kühlschrank bekämpfen

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Wie findet man Kleinteile, die auf den Boden gefallen sind

Wenn ein Schräubchen oder ein Ohrring auf den Boden gefallen ist, kann man solche Kleinteile mit dem Staubsauger wieder finden. Entfernen Sie die Düse vom Staubsaugerrohr. Stülpen Sie Nylonstrumpfhose über das Staubsaugerrohr und fixieren sie mit Klebeband. Jetzt kann es losgehen!

 

 

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Wenn das Handy ins Wasser fällt

Wenn das Handy ins Wasser fällt, nehmen Sie möglich schnell Akku und Simkarte,  Speicherkarte raus und schalten Ihr Handy aus.

  • Nehmen sie eine Schüssel und füllen Sie sie mit Reis, legen Sie Ihr Handy rein und lassen Sie es 24 Stunden im Reis. Das Handy sollte vollständig mit Reis umschlossen sein.
  • Füllen Sie eine luftdicht verschlossene Tüte mit Reis und legen Ihr Handy in der Tüte. Der Reis entzieht dem Handy die Feuchtigkeit.
  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Brenndauer von Kerzen erhöhen

Hier sind ein paar Tipps, wie man Brenndauer von Kerzen erhöhen kann.

  • Kerzen, die vor dem Abbrennen in den Kühlschrank gelegt werden, brennen länger. Legen Sie die Kerzen in den Tiefkühlfach für mindesten 24 Stunden vor dem Anzünden.
  • Reiben Sie die Kerze mit einem Stück Seife, damit sie länger brennt.
  • Teelichter brennen länger, weil das schmelzende Wachs vollständig verbrennt. Wickeln Sie die Kerze in einer Backfolie.
  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Alte Ledertaschen wieder zum Glänzen bringen

Die alte Ledertasche ist stumpf und glanzlos geworden.

  • Ledertaschen erstrahlen wieder in neuem Glanz, wenn man sie mit farblosen Möbelspray besprüht und einem Schuhputzschwamm poliert.
  • Befeuchten Sie ein Tuch mit Zitronensaft und polieren Sie die Tasche damit. Lassen Sie die Tasche mindestens eine Stunde trocknen.
  • Zum Schützen und Aufbewahren der Ledertaschen verwenden Sie einen weichen Kissenbezug oder Stoffbeutel.

 

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Zerbrechen der Energiesparlampe – Bodenreinigung Teil 2

Die Energiesparlampen enthalten Quecksilber. Beim Zerbrechen der Energiesparlampe kann man mit Quecksilber in Kontakt zu kommen. Wenn das Glas einer Energiesparlampe kaputt geht, sollten Sie die folgende Regeln beachten.

Hier lesen…

Wenn eine Energiesparlampe zerbricht, besteht eine Möglichkeit mit Quecksilber in Kontakt zu kommen.

Was tun, wenn die Energiesparlampe auf Teppich bzw. Teppichboden zerbrochen ist?

  • Nach dem Aufsammeln der größeren Bruchstücke, nehmen Sie die Splitter und Staub mit dem Klebeband auf. Wiederholen Sie mindestens zweimal.
  • Reinigen Sie den Boden mit einer feuchten Burste und wischen Sie ihn mit dem Tüch.
  • Anschlißend 15 Minuten das Zimmer lüften. Wenn möglich, behandeln Sie den Teppich draußen und lassen Sie ihn dort für einen Tag.
  • Verpacken Sie alles, was Sie benutzt haben sowie Wischtücher, Bürste in einem Gefäß oder Konservenglas mit Deckel und entsorgen außerhalb des Wohnraums.
  • Auf keinen Fall einen Staubsauger benutzen, um die Lampenreste zu entsorgen!

Mehr zumThema:

Zerbrechen der Energiesparlampe – Bodenreinigung Teil 1

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Rohr wieder frei

Meistens sind die Rohre in Badewanne, Duschwanne und Waschbecken nur leicht verstopft. Wenn Sie keinen Abflussreiniger zur Hand haben, können Sie bei normalen Verstopfungen Folgendes tun, um Rohr wieder frei zu machen.

Nehmen Sie zwei Päckchen Backpulver und eine Tasse Essigessenz. Geben Sie zuerst das Backpulver, dann den Essig in das verstopfte Rohr und dann lassen Sie warmes Wasser kurz nachlaufen und wirken. Es sprudelt. Dann der Abfluss ist bei normalen Verstopfungen wieder frei.

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Glänzende Gläser aus der Spülmaschine

Nach dem Spülen in der Spülmaschinen glänzen die Gläser nicht mehr. Sie sehen oft milchig und matt aus. Das kann wegen kalkhaltiges oder zu hartes Wasser oder hohen Temperaturen passieren.

  • Geben Sie Zahnpasta auf ein weiches Tuch und polieren Sie sorgfältig die Gläser damit. Danach mit kaltem Wasser mit wenig Essig oder Zitronensäure ausspülen.
  • Nach dem Spülen in der Spülmaschine lassen sich die Trübungen mit ein wenig Wachs oder Kerze entfernen. Geben Sie etwas Wachs auf dem Glas und leicht mit einem Lappen einreiben.

 

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS